Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
10.07.2017
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, im August oder September eine Woche lang im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle an der Frieda-Arnheim-Promenade Fahrradfahrer, die sich nicht an den angeordneten Fahrradweg halten und den Fußgängerbereich durchfahren, anzuhalten und die Ordnungswidrigkeiten entsprechend zu ahnden.
 
10.07.2017
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, für weitere MUF Standorte in Spandau nur Grundstücke zur Verfügung zu stellen, wenn auch die anderen Bezirke im Vergleich der gesamten Aufnahmekapazitäten inklusive anderer Unterbringungsmöglichkeiten für Geflüchtete einen vergleichbaren Anteil übernehmen.
 
10.07.2017
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, an der Ecke Seegefelder Weg/Hamburger Str. von der Straßenecke bis zum Lichtmast Nr. 107 ein absolutes Halteverbot -auch auf dem Seitenstreifen- anzuordnen.
 
10.07.2017
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, sich beim Berliner Senat dafür einzusetzen, dass dem Bezirk Spandau für den Masterplan Integration auch im nächsten Haushaltsjahr mindestens dieselben Finanzmittel zur Verfügung gestellt werden wie im Jahr 2017.
 
10.07.2017
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Kleine Badewiese eine öffentlich zugängliche Toilette erhält.
 
10.07.2017
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, die Vertragsverhandlungen über eine Vertragsverlängerung mit der Wohnsiedlung Hakenfelde e.V. zeitnah und wohlwollend zum Abschluss zu bringen. Dabei sollen Ermessensspielräume des Bezirksamtes zugunsten der Wohnsiedlung ausgelegt werden.
 
10.07.2017
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, bei der Senatsverwaltung für Finanzen schnellstmöglich, spätestens aber bei der Bedarfsabfrage für die Steuerformulare 2017, Formulare für die Spandauer Bürgerämter zu ordern.
 
19.06.2017
Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass an der Ampel Maulbeerallee/Magistratsweg die Haltelinie einige Meter tiefer in die Maulbeerallee hineinverlegt wird.
 
19.06.2017
Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass an der Kreuzung Am Kiesteich/Falkenseer Chaussee in der Straße am Kiesteich ein Grüner Pfeil für die Rechtsabbieger Richtung Altstadt Spandau angebracht wird.
 
19.06.2017
Das Bezirksamt wird beauftragt, über das Angebot von schulischen Wettbewerben und Olympiaden an den Spandauer Schulen, insbesondere Oberschulen, besser zu informieren und die aktive Teilnahme von Schülern an derlei Formen der individuellen Kompetenzbildung zu unterstützen und zu fördern.
 
 
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche