Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
21.08.2019
Tourismus-Röhren für Spandau

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, an welchen Stellen im Bezirk Spandau sog. Tourismus-Röhren aufgestellt werden können. Diese sollen Spandaus Sehenswürdigkeiten noch sicht- und erlebbarer machen und eine kurze Information zur jeweiligen Sehenswürdigkeit enthalten.

Begründung:

Spandau soll weiter touristisch erschlossen werden. Dazu gehört auch, die Spandauer Sehenswürdigkeiten für die Besucherinnen und Besucher noch sichtbarer zu machen. Die "Tourismus-Röhren" sind fest installierte Metallröhren, die auf bestimmte Gebäude o. ä. gerichtet und mit einer kurzen Hinweistafel versehen sind. Blickt man hindurch, so sieht man gezielt die entsprechende Sehenswürdigkeit. So kann man zum weiteren Entdecken animiert werden oder hat eine kurze Abwechslung auf seinem Weg. Für die Installation solcher Röhren kämen z.B. das Zitadellenumfeld, die Altstadt oder der Havelradweg in Betracht.



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (55)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (3)
Termine zum Thema (3)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (18)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (2)

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine